Chronik rechter Aktivitäten

Rechte Aktivitäten melden

Newsletter abonnieren

Spende für die K²-Kulturkiste

  • PM: Initiative #SolidarischesPirna ruft erneut zu Friedenskundgebung auf

    SolidarischesPirna.jpgAuch am kommenden Freitag wird die Initiative "Solidarisches Pirna" wieder eine Kundgebung in Pirna durchführen. Diesmal lädt sie auf den Pirnaer Marktplatz ein, um ein Zeichen gegen den russischen Angriffskrieg zu setzen.
     
    Die Initiative gründete sich im vergangenen Jahr, um sich für ein solidarisches Miteinander einzusetzen. Solidarität zeigt sich für die Initiative darin, wie eine Gesellschaft in krisenhaften Situationen agiert. In einer pandemischen Lage geht es vor allem um Rücksicht gegenüber den Schwächsten in unserem Gemeinwesen. Aber eben auch darum, wie Politik solche Rahmenbedingungen setzt, die soziale und wirtschaftliche Probleme, die sich aus der Krise ergeben, maximal abfedert. Gleiches gilt auch für Kriege. Sie sind der Tiefpunkt der Zivilisation, die größtdenkbare Umweltzerstörung und ein Angriff auf jedwede menschliche Errungenschaft. Daher zählt auch hier Solidarität, mit dem Ziel Frieden wieder herzustellen und Leben zu schützen. 
     
09
Dez
Kulturkiste K2 - Pirna
-
Pirna
Zeit: 17:00

07
Mai
Bahnhof Pirna
-
Pirna
Zeit: 10:00

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.