Chronik rechter Aktivitäten

Rechte Aktivitäten melden

Newsletter abonnieren

Spende für die K²-Kulturkiste

Zum zweiten Mal wird die Ausstellung in Pirna zu sehen sein, welche sich mit der Geschichte der Juden in Sachsen beschäftigt.
Neben den Grundlagen der jüdischen Kultur erfährt man viel Interessantes und Wissenswertes zum Verhältnis von Christen und Juden vom Mittelalter bis zur Neuzeit. Zentrales Thema ist natürlich auch das jüdische Leben und Leiden zur Zeit des Nationalsozialismus. Die Ausstellung wurde aber nicht nur auf diesen Aspekt der Geschichte gekürzt, sondern zeigt auch die Normalität und das alltägliche Zusammenleben der jüdischen Glaubensgemeinschaft. Welche Beiträge in Kunst und Kultur, Wissenschaft und anderen Bereichen viele Sachsen jüdischen Bekenntnisses geleistet haben.

Die Ausstellung ist noch bis zum 30.10.08 im Büro des Grünen-Bundestagsabgeordneten Peter Hettlich in Pirna zu sehen.


16
Dez
K2 Kulturkiste
-
Pirna
Zeit: 18:00

Zum Seitenanfang