Chronik rechter Aktivitäten

Rechte Aktivitäten melden

Newsletter abonnieren

Spende für die K²-Kulturkiste

Rote Bergsteiger: Ihre Spuren in der Sächsischen Schweiz und im OsterzgebirgeWir sind froh, dass wir nun schon zum 2. Mal Herausgeberin des „Rote Bergsteiger“-Buches von Joachim Schindler sein dürfen. Nach zwei Wanderseminaren erschien 2009 das Buch mit einer Auflage von .1000 Stück, die nun schon seit einer Weile ausverkauft ist.

Die ständige Nachfrage nach dem Buch, lies uns erneut mit dem Dresdener Bergsporthistoriker in Kontakt treten und eine Neuauflage planen. In langer und mühsamer Arbeit gelang Joachim Schindler erneut ein Buch mit zahlreichen Änderungen zur ersten Auflage und über 40 Seiten mehr. So wurden nicht nur mehrere Kapitel überarbeitet, sondern auch weitere hinzugefügt. Unter anderem werden mehrere Bergsportlerinnen vorgestellt, wie die Dresdnerin Ilse Frischmann, die das KZ Auschwitz überlebte.

Das nun realisiert Buch wird am 16. Dezember 2021 ab 18 Uhr in der K2-Kulturkiste auf der Schössergasse 3 in Pirna vorgestellt. Joachim Schindler wird über das Buch und seine Recherchen sprechen. Im Anschluss kann es vor Ort erworben werden.

Das neue Buch besitzt 144 Seiten, über 70 Fotos/Abbildungen und ein Personenregister. Es kann für 10 Euro (zzgl. Versandkosten) unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! vorbestellt werden. Ab 16. Dezember werden die Exemplare dann verschickt.

Schindler, Joachim: Roter Bergsteiger. 2. ergänzte und überarbeitete Auflage, Pirna 2021


16
Dez
K2 Kulturkiste
-
Pirna
Zeit: 18:00

Zum Seitenanfang