Chronik rechter Aktivitäten

Rechte Aktivitäten melden

Newsletter abonnieren

Spende für die K²-Kulturkiste

Wieder einmal Razzia in der Sächsischen Schweiz

Pirna: In den letzten Jahren sind Razzien gegen Nazis aus der Sächsischen Schweiz schon fast Tradition. Und auch im September fand erneut eine Durchsuchung bei einem Pirnaer statt. Der 33-jährige Mann soll T-Shirts hergestellt und vertrieben haben, auf denen ein Hakenkreuz zu sehen ist. Insgesamt wurden 7 Wohnungen, Geschäftsräume und Pkws von vier Männern im Alter zwischen 27 und 33 Jahren kontrolliert.

Weitere Themen im Heft:
Ankündigung >>> So was hat es bei uns nicht gegeben! - „Antisemitismus in der DDR“
Ankündigung >>> Eine außergewöhnliche Frau zu Gast in Pirna - Irmela Mensah-Schramm
Bericht >>> Alte Farbe aus neuen Dosen
Bericht >>> Kein NPD-Bundesparteitag - Fahrt ins Blaue!
Aufruf >>> Nazidemonstration ins jüdische Viertel von Prag
Presse >>> Wieder eine Razzia gegen Nazis in Pirna


09
Dez
Kulturkiste K2 - Pirna
-
Pirna
Zeit: 17:00

13
Mai
Bahnhof Pirna
-
Pirna
Zeit: 10:00

Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.