Chronik rechter Aktivitäten

Rechte Aktivitäten melden

Newsletter abonnieren

Spende für die K²-Kulturkiste

Ausstellung: Freiheit Kontra Hitlerjugend

Kategorie
Ausstellungen
Datum
Samstag, 3. Februar 2018 - Freitag, 30. März 2018
Veranstaltungsort
K² - Kulturkiste - Kirchgasse 2
01796 Pirna, Deutschland

Die Ausstellung zeigt bislang wenig bekannte oder völlig neu entdeckte Beispiele von sächsischen Jugendlichen, die sich in den Jahren von 1933 bis 1945 der Vereinnahmung durch die Nationalsozialisten entzogen und ihre Freiheit zu bewahren versuchten.

Texte, Bilder und Dokumente machen deutlich, wie vielfältig die Formen von gruppenbezogener Nichtanpassung, Opposition und Widerstand waren. Widerstand war keine Sache übernatürlicher Helden, sondern fand auch im Kleinen, in der Nachbarschaft, an Orten, an denen man es bislang nicht vermutete, statt.

Zur rechtsextremen Ideologie unserer Tage gehört auch die Glorifizierung der NS-Zeit und der Rolle der Hitlerjugend. Die Ausstellung trägt zur Entmythisierung dieses Abschnitts sächsischer Geschichte bei und zeigt, wie sich Jugendliche erfolgreich dem NS-Regime entzogen. Dies gibt Gleichaltrigen die Gelegenheit, aktuelle rechtsextreme Angebote kritisch zu hinterfragen und den Wert jugendkultureller Vielfalt in der Demokratie zu erkennen.

Die Ausstellung wurde vom Schulmuseum Leipzig konzipiert.

 
 

Alle Daten

  • Von Samstag, 3. Februar 2018 bis Freitag, 30. März 2018
26
Jan
K² - Kulturkiste
-
Pirna
Zeit: 19:00

03
Feb
K² - Kulturkiste
-
Pirna

23
Feb
K² - Kulturkiste
-
Pirna
Zeit: 19:00

30
Mär
K² - Kulturkiste
-
Pirna
Zeit: 19:00

08
Jun
Tisá (Tschechien)
-
Tissa
Zeit: 18:00

23
Dez
K2-Kulturkiste
-
Pirna
Zeit: 18:00

Zum Seitenanfang